Anmelden Presse

Username

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?

Neu-Registrierung: polyfilm@polyfilm.at

Zwischenwelten

Thomas Karrer | CH 2019 | 87 min

Kinostart: tba

Was ist Gesundheit? Was Krankheit? Wie gelingt Heilung? Es sind die großen Fragen, denen sich Thomas Karrer in seinem Dokumentarfilm ZWISCHENWELTEN nähert.

Thomas Karrer nimmt uns mit auf eine Reise ins Appenzellerland nahe der österreichischen Grenze, wo seit jeher ein besonderer Umgang mit Geistheilern besteht. Naturheilpraktiker stellen hier Tinkturen und Salben her, und ergänzen mit ihren alternativen Heilmethoden die Schulmedizin. So entstehen außergewöhnliche Arten der Zusammenarbeit. Denn was zählt, ist nicht nur die Heilung sondern auch der Weg dorthin.

ZWISCHENWELTEN liefert keine Lösungen: Er sucht, er hinterfragt und bleibt dabei doch in der Rolle des Beobachters, der sich dem Rätsel des Heilens nähert, für das es keine eindeutige Antworten gibt.

»Der Patient soll sich nicht mit der Krankheit, er muss sich mit der Gesundheit auseinandersetzen. Nur so kann Heilung passieren.« André Peter


Regie & Drehbuch: Thomas Karrer, Production: Karrer Multivision, Producer: Thomas Karrer, Kamera: Gabriela Betschart, Thomas Karrer, Schnitt: Mirjam Krakenberger, Sound: Thomas Karrer, Sound Design: Jürg von Allmen, Musik: Noldi Alder, Ficht Tanner, Laura Scammacca, Licht: Thomas Karrer

CH 2019, 87 min.