Anmelden Presse

Username

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?

Neu-Registrierung: polyfilm@polyfilm.at

Zimmer 212 - In einer magischen Nacht

OT: Chambre 212
Christophe Honoré | FR/LU/BE 2020 | 87 min
Mit: Chiara Mastroianni, Vincent Lacoste, Camille Cottin, Benjamin Biolay
Kinostart: tba

Nach 20 Jahren Ehe erfährt Richard von den ständigen Affären seiner Frau Maria mit jüngeren Männern. Im Streit beschließt die souveräne Jura-Professorin ihr bürgerliches Zuhause zu verlassen und zieht in das Zimmer 212 des gegenüberliegenden Hotels. Von dort aus kann Maria ihren Mann in der gemeinsamen Wohnung aus der Vogelperspektive beobachten und ihre Ehe Revue passieren lassen…

In dieser grandiosen Komödie übernimmt die Frau den untreuen Part. Virtuos und verspielt lässt Christophe Honoré, getragen von einer großartigen Besetzung, die Kraft des Theaters und den Zauber des Kinos miteinander verschmelzen.

Auszeichnung für Chiara Mastroianni als Beste Darstellerin – Un Certain Regard

»Trifft mitten ins Herz« – Premiére

»Bezaubernd« – Télérama

»Prächtig« – Les Inrocktibles

»Großartig« – Paris Match


Regie & Drehbuch: Christophe Honore, Produktion: Lilian Eche, Serge Hayat, Christel Henon, Genevieve Lemal, Philippe Martin, David Thion, Kamera: Rémy Chevrin, Schnitt: Chantal Hymans, Ausstattung: Stéphane Taillasson, Kostüm: Olivier Bériot, Darsteller*innen: Chiara Mastroianni, Camille Cottin, Vincent Lacoste, Carole Bouquet, Benjamin Biolay, Kolia Abiteboul, Marie-Christine Adam, Claire Johnston, Antony Moro, Nassim Rachi, Tommy Schlesser, Charlie Morgan, David Sauderais, Anthony Fulrad, Victor Bergeon, Selim Zahrani, Nabil Taleb, Anthony Devaux, Cyril Metzger

FR/LU/BE 2020, 87 min., Farbe