Anmelden Presse

Username

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?

Neu-Registrierung: polyfilm@polyfilm.at

Als wir tanzten

OT: And Then We Danced
Levan Akin | SE/GE 2019 | 105 min
Mit: Levan Gelbakhiani, Bachi Valishvili, Ana Javakishvili
Kinostart: 27.3.2020

Seit jungen Jahren trainiert Merab gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Mary für das Georgische Nationalensemble. Seine Welt wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als der charismatische und sorglose Irakli zu dem Ensemble stößt und sowohl sein stärkster Rivale als auch sein größtes Begehren wird.

ALS WIR TANZTEN feierte im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Cannes in der Quinzaine des Réalisateurs seine Weltpremiere.

Schwedischer Beitrag für die Academy Awards® 2020
Nominierung Bester Hauptdarsteller (Levin Gelbakhian) – European Film Awards 2019
Bester Film, Bester Schauspieler (Levan Gelbakhian) und Grand Prix – Odesa IFF (Ukraine)
Bester Schauspieler (Levan Gelbakhian) – Sarajaevo IFF (Bosnien und Herzegowina)
Bester Film – Carl FF (Estland)
Bester internationaler Spielfilm – Duhok IFF (Irak)
Jury Preis – Tampa Bay Gay & Lesbian IFF (USA)
Bester Film – Iris Prize FF (UK)
Publikumspreis – Gent FF (Belgien)
Bester Film – Festival du Nouveau Cinéma Montreal (Canada)
Publikumspreis – Slovak Queer FF (Slowakei)
Publikumspreis Bester fremdsprachiger Film – Chicago IFF (USA)
Bester Schauspieler (Levan Gelbakhiani) und Bester Film – Seminici Valladolid IFF (Spanien)
Publikumspreis – NEWFEST (USA)

Trailer OmeU:

»Es bereitet ungemein viel Freude, den Hauptdarstellern zuzusehen«Screen Daily

»mit einer tollen visuellen Sprache«Variety

»wunderschön«The Hollywood Reporter

»originell und absolut bezaubernd«Cineuropa

»Meisterhaft …und zugleich auch einen der schönsten Beiträge zum Queer-Cinema der vergangenen Jahre. Dieser Film braucht den Vergleich mit „Call Me By Your Name“ keineswegs zu scheuen.«Programmkino.de


Öst. Kinostart gefördert von Creative Europe Media der EU