neu im Verleih


CANDELARIA – EIN KUBANISCHER SOMMER

Von Jhonny Hendrix
Mit Verónica Lynn, Manuel Viveros, Philipp Hochmair u.a. Die Liebe ist ein Tanz im Rhythmus mit deinem Herzen: Ein Paar findet durch Fantasie und eine Videokamera ihre Leidenschaft und Liebe zueinander wieder. In dieser kubanischen Liebeskomödie ist neben den beiden grandiosen Hauptdarstellern auch Philipp Hochmair als Dealer der besonderen Art zu bewundern...






ab 6. Juli 2018
Materialien

 

FOXTROT

Von Samuel Maoz
Mit Lior Ashkenazi, Sarah Adler, Yonaton Shiray u.a.
Ein Klopfen an der Tür verändert ihr Leben: Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes Jonathan wirft Leben, Psyche und Ehe von Michael und seiner Frau Dafna aus der Bahn. Doch dann tritt plötzlich eine dieser unergründlichen Wendungen ein, die das Leben manchmal für uns bereithält...




Öst. Kinostart gefördert von Creative Europe Media der EU




ab 13. Juli 2018
Materialien


EINE GESCHICHTE DER LIEBE,
NICHT VON DIESER WELT
(Amori che non sanno stare al mondo)

Von Francesca Comencini
Mit Lucia Mascino, Thomas Trabacchi, Frank Oulton u.a.
Claudia und Flavio haben sich geliebt, für lange Zeit und mit größter Leidenschaft. Doch von den heftigen Liebesturbulenzen erschöpft, treiben sie wie zwei Schollen im Eis auseinander. Er macht sich zu neuen Ufern auf, sie wehrt sich mit Händen und Füssen gegen das Loslassen ...



Öst. Kinostart gefördert von Creative Europe Media der EU




ab 27. Juli 2018
Materialien


DON'T WORRY, WEGLAUFEN GEHT NICHT (Don’t Worry, He Won’t Get Far on Foot)

Von Gus Van Sant
Mit Joaquin Phoenix, Jonah Hill, Rooney Mara u.a.
Gus Van Sant feiert das Leben und entdeckt die heilende Kraft der Kunst. Eine grandiose Komödie mit einem bestens gelaunten Joaquim Phoenix sowie Jonah Hill und Rooney Mara...




NEUER STARTTERMIN:

ab 17.
August 2018 Materialien


SO WAS VON DA

Von Jakob Lass
Mit Corinna Harfouch, Tinka Fürst, Lana Cooper u.a.
SO WAS VON DA erzählt von der letzten Nacht eines durchgeknallten Hamburger Musikclubs. Es ist die Geschichte von Oskar Wrobel und seinen Freunden, sie handelt von Idealismus, Liebe, geplatzten Träumen und dem Willen, die Welt, in der wir leben wollen, selbst zu erschaffen...




ab 17.
August 2018
Materialien


DAS GEHEIMNIS VON NEAPEL
(Napoli velata)

Von Ferzan Ozpetek
Mit Giovanna Mezzogiorno, Maria Pia Calzone,
Alessandro Borghi u.a.
Ein verführerischer Sommernachtsthriller voller Sinnlichkeit, Magie und Erotik. In Ferzan Ozpeteks („Männer al dente“) neuem Film sucht Giovanna Mezzogiorno ihren verlorenen Liebhaber in einem Neapel voller Geheimnisse…



Öst. Kinostart gefördert von Creative Europe Media der EU




NEUER STARTTERMIN:

ab 24.
August  2018
Materialien


GENIALE GÖTTIN – DIE GESCHICHTE VON HEDY LAMARR (Bombshell: The Hedy Lamarr Story)

Von Alexandra Dean
Mit Nino Amareno, Charles Amirkhanian u.a.
Die österreichische Schauspielerin Hedy Lamarr galt einst als schönste Frau der Welt. Ihre Leistung als Pionierin im Bereich der Mobilfunktechnik ist hingegen nie richtig gewürdigt worden. Hedy Lamarr hat nie öffentlich über ihr Leben gesprochen. Es waren die Regisseurin Alexandra Dean und der Produzent Adam Haggiag, die vier Kassetten, auf denen Hedy ihr unbekanntes Leben dokumentierte, zutage brachten…




NEUER STARTTERMIN:

ab 31.
August 2018
Materialien


WEAPON OF CHOICE

Von Fritz Ofner & Eva Hausberger
A dark trail of power, money, violence and politics.
„Sie ist Kultobjekt, österreichischer Erfindung und Bestseller in den USA: die Glock. Die halbautomatische Schnellfeuerwaffe ist einer der Exportschlager Österreichs, über ihre fragwürdige Bedeutung dringt nicht viel an die Öffentlichkeit. Fritz Ofner und Eva Hausberger gehen in ihrem eindrucksvollen und präzis recherchierten Dokumentarfilm dem Mythos und der Geschichte der Glock nach: „einer österreichischen Geschichte des Wegschauens“.




Österr. Kinostart gefördert von





ab 28. September 2018
Materialien


GUNDERMANN

Von Andreas Dresen
Mit Peter Schneider, Alexander Scheer, Milan Peschel u.a.
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land...




ab 7.
September 2018
Materialien