neu im Verleih


WEAPON OF CHOICE

Von Fritz Ofner & Eva Hausberger
A dark trail of power, money, violence and politics.
„Sie ist Kultobjekt, österreichischer Erfindung und Bestseller in den USA: die Glock. Die halbautomatische Schnellfeuerwaffe ist einer der Exportschlager Österreichs, über ihre fragwürdige Bedeutung dringt nicht viel an die Öffentlichkeit. Fritz Ofner und Eva Hausberger gehen in ihrem eindrucksvollen und präzis recherchierten Dokumentarfilm dem Mythos und der Geschichte der Glock nach: „einer österreichischen Geschichte des Wegschauens“.




Österr. Kinostart gefördert von





ab 28. September 2018
Materialien


MENASHE

Von Joshua Z. Weinstein
Mit Menashe Lustig, Yoel Falkowitz, Hershy Fishman u.a.
Der komplett auf jiddisch gedrehte Film erzählt die Geschichte des Witwers Menashe (Menashe Lustig), der entgegen aller religiösen Traditionen darum kämpft, seinen Sohn Rieven (Ruben Niborski) allein erziehen zu können...





ab 5.
Oktober 2018

Materialien


UM GOTTES WILLEN (Se Dio vuole)

Von Edoardo Maria Falcone
Mit Marco Giallini, Alessandro Gassman, Laura Morante u.a
Tommaso ist Herzchirurg, ebenso erfolgreich wie arrogant. Um seine Frau Carla und seine Tochter Bianca kümmert er sich wenig. Sein ganzer Stolz ist sein Sohn Andrea, der Medizin studiert und in Papas Fußstapfen treten soll. Aber in letzter Zeit wirkt Andrea verändert und verbirgt offensichtlich etwas. Ist der Junge vielleicht schwul? Tommaso bleibt locker, man ist ja liberal. Doch es kommt viel schlimmer...







ab 12.
Oktober 2018

Materialien


CHAMPAGNER & MACARONS - EIN UNVERGESSLICHES GARTENFEST
(Place publique)

Von Agnès Jaoui
Mit Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Léa Drucker u.a
Was für ein Fest! Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren Paris‘ – mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Hélène, Castros Ex-Frau und Schwester von Nathalie, macht wieder einmal nur Werbung für ihr neuestes Flüchtlingsprojekt…







ab 19.
Oktober 2018

Materialien


WILDHEXE (Vildheks)

Von Kaspar Munk
Mit Gerda Lie Kaas, Sonja Richter, Signe Egholm Olsen u.a.
Mitreißend und magisch erzählt Erfolgsautorin Lene Kaaberbøl in mittlerweile sechs erschienen Büchern (im deutschen Sprachraum über 300.000-mal verkauft), von den Abenteuern der jungen Wildhexe Clara, die mit Tieren sprechen kann und die Wilde Welt vor Gefahren beschützen muss. Ihre Geschichten begeistern junge Leser weltweit. Zeit, Claras Abenteuer auch im Kino zu erleben. Mit viel Liebe zum Detail, aufwändig und spektakulär ist nun der erste Band der „Wildhexe“-Reihe verfilmt worden...





ab 25.
Oktober 2018

Materialien


ITZHAK PERLMAN –

EIN LEBEN FÜR DIE MUSIK

Von Alison Chernick
Von Schubert bis Strauß, Bach bis… Billy Joel, Itzhak Perlmans transzendienrendes Violinspiel lotet die Tiefen der menschlichen Empfindungen aus. Dieser bezaubernde Dokumentarfilm schildert die Kämpfe des Geigenvirtuosen als Polio-Überlebender und als jüdischer Emigrant und hält uns vor Augen, warum Kunst so unerlässlich ist für das Leben...





ab 1. November 2018
Materialien


TOUCH ME NOT

Von Adina Pintilie
Mit Laura Benson, Tómas Lemarquis u.a.
An der Grenze zwischen Realität und Fiktion folgt TOUCH ME NOT der emotionalen Reise von Laura, Tómas und Christian, die ihre Intimität und Sexualität erforschen wollen. Wie kann die Balance zwischen Begehren und der Angst vor Kontrollverlust gelingen? Mit abwechselnd klinisch kühlen, erotischen und zärtlichen Bildern nimmt uns Regisseurin Adina Pintilie mit auf eine intime Expedition, in der sich die Barrieren zwischen Mann und Frau, „normal“ und „anders“ auflösen: eine fundamentale filmische Erfahrung, die niemanden unberührt lässt...





ab 9. November 2018
Materialien


SUSPIRIA

Von Luca Guadagnino
Mit: Dakota Johnson, Tilda Swinton, Mia Goth, Lutz Ebersdorf, Jessica Harper, Chloë Grace Moretz u.a.
Die junge und ehrgeizige amerikanische Studentin Suzie zieht nach Europa, um dort an einer der renommiertesten Universitäten zu studieren. Nachdem jedoch immer wieder Studenten zum Ziel schrecklicher Mordanschläge werden, beginnt Suzie zu begreifen, dass sich hinter der akademischen Fassade ein düsteres Geheimnis verbirgt...




ab 15. November 2018
Materialien


ALLES IST GUT

Von Eva Trobisch
Mit Aenne Schwarz, Andreas Döhler, Hans Löw u.a.
Alles ist gut – so zumindest der Eindruck, den Janne vermitteln möchte. Aber nichts ist gut. Nicht, seitdem ihr neuer Chef ihr seinen Schwager Martin vorgestellt hat, der am Abend ihres Kennenlernens gegen ihren Willen mit ihr schläft. Danach lässt Janne erst mal alles seinen gewohnten Gang gehen – wenn man die Dinge nicht zum Problem macht, hat man auch keins. Doch ihr Schweigen über den Vorfall weicht nach und nach einer stillen Ohnmacht. Bis Janne ihr Leben und die Liebe zu ihrem Freund Piet langsam entgleiten...




ab 16. November 2018
Materialien


COLD WAR –
DER BREITENGRAD DER LIEBE

Von Paweł Pawlikowski
Mit Joanna Kulig, Tomasz Kot, Borys Szyc u.a.
In seinem einzigartigen Meisterwerk erzählt der Oscar®-Preisträger Paweł Pawlikowski (IDA) von der schier unbändigen, zutiefst menschlichen Kraft der Liebe. In so magischen wie sinnlichen Bildern überzeugt COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE mit einer überragend starken Liebesgeschichte, die in ihrer Unerbittlichkeit und brillanten Intensität unendlich lange nachwirkt...





ab 23. November 2018
Materialien


DIE UNGLAUBLICHE REISE DES FAKIRS, DER IN EINEM KLEIDERSCHRANK FESTSTECKTE

Von Ken Scott
Mit Dhanush, Bérénice Bejo, Erin Moriarty u.a.
Der junge Straßenkünstler Aja verdient sich seinen Lebensunterhalt in den quirligen Gassen Mumbais. Doch eine Frage beschäftigt ihn seit frühester Kindheit: Wer war sein Vater? Erst nach dem Tod seiner Mutter entdeckt er eine Spur, die nach Paris führt. Kurzentschlossen macht Aja sich auf die Reise in die „Stadt der Liebe“, wo er gleich am ersten Tag die bezaubernde Amerikanerin Marie kennenlernt. Bevor Aja jedoch die Chance bekommt, ihr Herz zu erobern, verschlägt es ihn auf eine spektakuläre Reise quer durch Europa...





ab 30. November 2018
Materialien


GEGEN DEN STROM (Kona fer í stríð)

Von Benedikt Erlingsson
Mit Halldóra Geirharðsdóttir, Jóhann Sigurðarson u.a.
Die 50jährige Isländerin Halla führt nach außen ein ruhiges Leben. Hinter dieser Fassade kämpft sie als Umweltaktivistin leidenschaftlich gegen die lokale Aluminium-Industrie, um die wunderschöne Landschaft Islands zu retten. Als ihr Kampf erste Erfolge zeigt, erhält sie die Nachricht, dass sie endlich ein Kind adoptieren darf, das auf sie in der Ukraine wartet. Bevor sie Mutter wird, will Guerilla-Kämpferin noch ein großes Ding durchziehen...





ab 14. Dezember 2018
Materialien


IN MY ROOM

Von Ulrich Köhler
Mit Hans Löw, Elena Radonicich, Michael Wittenborn u.a.
Armin wird langsam zu alt für das Nachtleben und die Frauen, die er mag. Er ist nicht glücklich mit seinem Leben, kann sich aber kein anderes vorstellen. Als er eines Morgens auf- wacht, ist es totenstill: Die Welt sieht aus wie immer, aber die Menschheit ist verschwunden. – Ein Film über das beängstigende Geschenk absoluter Freiheit...






DER KLANG DER STIMME

Von Bernard Weber
Der Klang der Stimme erzählt von vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten. Andreas Schaerer experimentiert mit seiner Stimme um Klänge zu finden, die ihn bei Live Auftritten verwandeln. Die Sopranistin Regula Mühlemann sucht den perfekten 360-Grad- rundum-Klang, der frei im ganzen Raum schwebt. Matthias Echternach forscht mit ausgeklügelten wissenschaftlichen Methoden nach dem Geheimnis der Stimme. Und Miriam Helle begleitet mit unkonventionellen Klängen Menschen auf dem Weg zu sich selbst...






FRIDAS SOMMER (Estiu 1993)

Von Carla Simón
  Mit Laia Artigas, Paula Robles, Bruna Cusí u.a.
Die sensibel erzählte Geschichte der kleinen Frida vor dem Hintergrund der strahlenden Farben des sondern auch über das politische, gesellschaftliche und moralische Narrativ Frankreichs. Selbst wenn unsere Filme dazu führen sollten, es anders zu sehen: wir interessieren uns nicht in erster Linie für Institutionen. Was uns antreibt ist unsere Neugierde, unsere Stärke ist unsere Naivität. Wir sind Spezialisten für nichts, wir wollen einfach versuchen, aufmerksam zuzuhören und Momente, Worte, Gefühle wiederzugeben...






YULI

Von Icíar Bollaín
Mit Carlos Enrique Almirante, Laura De la Uz, Cesar Domínguez
Eine Reise durchs Leben des ersten lateinamerikanischen Ballett-Superstars Carlos Acosta, von seiner Kindheit in den Straßen Havannas bis zur Ausnahme-Karriere als Profi-Tänzer. Ein wunderbar lebensfrohes Biopic...






DIE SCHNEIDERIN DER TRÄUME (Sir)

Von Rohena Gera
Mit Tillotama Shome, Vivek Gomber,
Geetanjali Kulkarni, Rahul Vohra, Divya Seth Shah u.a.
Der Klang der Stimme erzählt von vier Menschen, die mit Im modernen Mumbai der gläsernen Hochhäuser arbeitet die junge Witwe Ratna als Dienstmädchen für Ashwin, einen jungen Mann aus wohlhabendem Hause, der scheinbar alles hat, was es für ein komfortables Leben braucht. Ratna wiederum hat vor allem eins: den Willen, sich ein besseres Leben zu erarbeiten und ihren Traum zu verwirklichen, Mode-Designerin zu werden. Als Ashwins sorgfältig arrangierte Bilderbuch-Hochzeit platzt, scheint Ratna die Einzige zu sein, die Ashwins tiefe Melancholie versteht...