Laurent Cantet
DIE KLASSE ("Entre les murs")

Presseheft | Trailer | Pressefotos


Frankreich 2008| 128 Minuten
Regie: Laurent Cantet
Drehbuch: François Bégaudeau, Robin Campillo
Kamera: Pierre Milon
Schnitt: Robin Campillo
Mit: François Bégaudeau, Franck Keïta, Rachel Régulier, Nassim Amrabt, Cherif Bounaïdja Rachedi, Wei Huang, Carl Nanor, Boubacar Touré u.a.
 
Goldene Palme Cannes 2008  

Französische Oscarnominierung


10 Minuten Standing Ovations bei der offiziellen Vorführung in Cannes und zu Recht mit der Goldene Palme Cannes 2008 ausgezeichnet!

Ein ungemein amüsanter und tief bewegender Film über einen Lehrer, der Migrantenkindern die französische Sprache beizubringen versucht.

„Ganz am Ende des Wettbewerbs kam mit Entre les murs noch eine weitere Arbeit hinzu, die sich thematisch auf der Höhe der Zeit befindet. Der Franzose Laurent Cantet, der sich bereits in Ressources humaines und L'emploi du temps mit Arbeitswelten auseinandergesetzt hat, dringt in den Kosmos einer Schule ein, die besonders viele Jugendliche mit migrantischem Hintergrund besuchen. Der Drehbuchautor und Hauptdarsteller Francois Bégaudeau ist Lehrer. Er verkörpert somit eine Spielart seiner selbst.

Spannend ist Entre les murs vor allem deshalb, weil hier die Bedingungen einer multikulturellen Gesellschaft innerhalb einer Institution verhandelt werden. Welche Sprache spricht der Lehrer und mit welchen rhetorischen Tricks antworten ihm seine Schüler? Welche Eigenmacht entwickeln Wörter? Und wie drückt sich die Identität des Einzelnen aus? Cantet zeigt Unterricht als eine Art verbalen Schlagabtausch, bei dem sich ständig Grenzen verschieben, ja aufzulösen beginnen. Die Frage des konstruktiven Miteinanders steht ständig auf dem Spiel.“ (Der Standard)