Nils Tavernier
DER PALAST DES POSTBOTEN
Eine unglaublich wahre Geschichte
(L'Incroyable histoire du Facteur Cheval)

EPK/APK | Presseheft | Trailer | Fotos & Plakate



       

 
Ab 2. August 2019 im Kino
FR 2018
| ca. 105 Min
Regie: Nils Tavernier
Mit: Jacques Gamblin, Laetitia Casta, Aurélien Wiik u.a.

Verfügbar in: OmU, DF

Dieser Film erzählt die unglaubliche und wahre Geschichte des Postboten Cheval, der aus Liebe einen phantastischen Palast baut.

Frankreich, Ende des 19. Jahrhunderts: Joseph Ferdinand Cheval ist Briefträger und Eigenbrötler, der die Einsamkeit auf seiner täglichen Postroute entlang der Drôme in vollen Zügen genießt. Sein Leben verändert sich jedoch schlagartig, als er heiratet und seine Tochter Alice geboren wird, die er abgöttisch liebt. Als Liebesbeweis für Alice sammelt er jahrelang Steine auf seinen Postrouten und baut daraus 33 Jahre lang eigenhändig einen unglaublichen Palast.


Öst. Kinostart gefördert von Creative Europe Media der EU